Montag, 4. August 2014

Es geschah an einem Montag

Morgen alle miteinander und einen wunderschönen Wochenstart.
Ich hoffe ihr hattet ein genauso so schönes Wochenende wie ich, wobei ich mich gerade fühle wie 80 oder so. Samstag das Training und Gestern dann die Garage aufgeräumt und das Geburtstagsgeschenk für den Junior-Hasen noch mal auf Hochglanz gebracht. Danach hab ich dann auf der Couch gelegen und kräftig vor mich hin gejammert. Ich freue mich schon auf die Zeit wo mich sowas nicht mehr so anstrengt. Ich kann es eigentlich gar nicht erwarten das das besser wird.
Wisst ihr mein Hase ist ein sehr aktiver Mensch, wenn wir irgendwohin gehen könnte sie eigentlich schon mal vorrennen und wieder zurückkommen um mit mir zusammen anzukommen und ich weiss auch das sie sich mir zuliebe zurück nimmt was das betrifft. Deswegen ärgert es mich umso mehr das ich momentan so dermaßen keine Fitness habe. Aber Morgen früh geht es wieder zum Training und da freu ich mich schon echt dolle drauf.
Wiegetag war ja auch wieder und was soll ich sagen... Läuft! 0,5 kg sind die Woche weg, ich würde sagen das ist eine gute Abnahme in einer Woche, ich bin zufrieden. So darf es gerne weitergehen.

Last but not least heute mal ein kleines (schnelles) Rezept für eine super Cocktailsoße, da ja immer noch Grillsaison ist. Bei uns geht mittlerweile kein Grillen mehr ohne.

Zutaten:
250 g Mayonnaise (Selbst gemacht)
Dicken großen Löffel Tomatenmark
Spritzer Sherryessig
Pfeffer, Salz, Paprika edelsüß
Paar Spritzer flüssig Süß****

Zubereitung: Einfach wie nur irgendwas, einfach alles zusammenrühren, abschmecken fertig... Zugegeben das Abschmecken erfordert ein bisschen Übung, die ersten Male musste ich viel und vorsichtig nachwürzen aber mittlerweile geht das ganz gut aus dem Handgelenk. Foto folgt die Woche in jedem Fall noch, am Samstag ist ja große 18. Geburtstagsparty und da werde ich wohl nen Eimer davon machen dürfen :D

Als dann Mädels und Jungs (Die wenigen) bleibt sauber,
-Michael


Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen