Montag, 29. Dezember 2014

Montagsallerlei

Guten Morgen alle miteinander,
wünsche frohe Weihnachten gehabt zu haben!
Ich bin einer der "Glücklichen", die Heute arbeiten dürfen. Berlin uns Umgebung versinkt tatsächlich mal im Schnee, glaubt man den Wetterprognosen ist das aber Silvester schon wieder weg, naja schade ich mag Schnee.
So sieht's beim Hasen und mir aufm Hinterhof aus, wenn's mal schneit

Nebenbei lausche ich andächtig dem LCHF-Podcast von Sudda und Kathrin *Klickedieklick* (Super Ladies mehr davon!).
Wie waren eure Feiertage? Ich hoffe ihr hattet friedliche und besinnliche Weihnachten, ohne Zank und Streit. Bei uns war es eigentlich sehr schön und sehr besinnlich, sieht man mal davon ab das meine Mama leider nicht dabei sein konnte, da sie momentan im Krankenhaus liegt mit nem fiesen Oberschenkelbruch. Wird aber wieder!
Und? Schon gute Vorsätze für 2015 getroffen? Nehmt euch nicht zuviel vor. Samstag konnte ich mir ein Schmunzeln nicht verkneifen als ein älteres Ehepaar (Denke ich jedenfalls) zu uns in Fitnessstudio kam um "sich mal zu erkundigen". Jaja was freu ich mich auf die nächsten 2-3 Monate in der Muckibude. Mal gucken ist ja mein erstes Jahr in der neuen Bude bei mir auf dem Lande, vielleicht geht da der Kelch an mir vorbei. Die letzten Jahre als Mitglied einer dieser Ketten kann ich euch jedenfalls sagen, das so die ersten 2-3 Monate im neuen Jahr echt krass waren, mit Warteschlangen vor den einzelnen Geräten. Aber das gibt sich... Sobald es wärmer wird... Sind die guten Vorsätze meistens erledigt...
Was habt ihr so für gute Vorsätze? Ich für meinen Teil habe irgendwann mal erkannt das ich mir, wenn ich mir überhaupt was vornehme, das immer recht vage halte, denn sonst gehör ich auch zu denen die irgendwann eher früher als später die Vorsätze über Bord werfen.
Deshalb hier meine drei Vorsätze für 2015:

- Mehr bloggen
- Wieder mehr hin zu unserem (n)LCHF
- Regelmäßig (min. 2x) Sport pro Woche

Den Rest lass ich einfach mal auf mich zukommen. :) Aber ich kann euch sagen, der Hase und ich haben einiges vor next year...

So gerade den Podcast von Sudda und Kathrin zu Ende gehört, ich muss sagen schicke Sache, gefällt mir sehr, solltet ihr mehr von machen!

Was noch... Ach ja es war ja Weihnachten :S
Und? Auch alle 5e mal gerade sein lassen? Oder streng nach Vorschrift? Ich hab dies Jahr gesündigt... Ich glaub so sattelfest bin ich dann doch noch nicht. Ist ja auch mein ersten Weihnachten gewesen seit der Umstellung. Ich hoffe nächstes Jahr dann... Ging eigentlich alles hab auf Klöße verzichtet, und auch sonst keine Probleme gehabt mit dem Essen, bis auf... Lebkuchen! Die haben mich dies Jahr schwach werden lassen. Und so nebenbei aus allem raus katapultiert was man sich so aufgebaut hat. Gott sei Dank ist die Nummer nun durch. Hat mich trotzdem fast 1,5 Kilo gekostet. Naja ich wusste was mich erwartet als ich den ersten Lebkuchen in mich rein stopfte also brauch ich jetzt auch nicht jammern... Seit Gestern wieder strickter im Programm. Mal gucken der Plan (Gute Idee Kathrin...) für 2015 ist wieder mehr zu zählen und doch unter 30g KH zu bleiben, vielleicht sogar unter 20? Na mal sehen.
Hat jemand ein gutes Katerfrühstück für den 1.1. parat? Wir gehen feiern mit Freunden und auch wenn wir, dank Buffet, selber dafür sorgen können das zumindest essenstechnisch genug LCHF Snacks da sind, sieht es da Getränke mäßig eher mau aus. Wenn ich eins aus den Fehlern anderer gelernt habe (Danke Hase fürs testen :P) dann das Bulletproof Coffee echt ne doofe Idee ist nach ner durchzechten Nacht. Na wir werden sehen und ihr könnt es dann lesen ;)

So, mein Gott schon wieder soooo spät, wird Zeit das ich euch mit meinem Wortschwall beglücke ;)

In diesem Sine, macht's gut Freunde

-Michael


1 Kommentar :

  1. Soweit ich weis und bei meinem Freund gelegentlich beobachte helfen rollmöpse.
    Mir hat bisher am besten Vorbeugung in Form von viel Wasser geholfen.
    Alkohol entwässert und wirkt sich negativ auf den Elektrolyte Haushalt aus. Also alles was salzig ist und Wasser helfen bei einem Kater und helfen auch vorbeugend.

    Vorm trinken sollte man auch gut und reichlich und vor allem fettig essen. Dann verträgt man mehr.

    Ich wünsche euch einen guten Rutsch. ^^

    Ich hab mir übrigens für das neue Jahr nur vorgenommen mit LC (Woche Form davon auch immer) anzufangen.

    AntwortenLöschen