Donnerstag, 19. Februar 2015

Daily Meal #10

Guten Morgen ihr alle da draussen,
na ist das bei euch auch wieder so ein Wetterchen? Man könnte meinen der miese Winter hätte endgültig kapituliert. Hätte ich jetzt auch nix mehr dagegen, aber so wie ich ihn kenne, holt er dann noch mal so Ende März wenn in keiner mehr sehen mag, so richtig aus mit allem was er zu bieten hat. Denkt an meine Worte... ;)
Ja also nachdem mein Männerschnupfen sich nun in meine Nasennebenhöhlen verkrochen hat (auch nicht Lustig) hat sich nun die Kati neben mich gelegt... Halsschmerzen bis hoch zu den Ohren, naja ihr wisst was das heisst... Echt ätzend, mal gucken wann wir diese Rüsselseuche hier im Haus endlich los werden.
Aber ich will euch nicht langweilen, ihr brennt sicher schon darauf zu erfahren, was es bei den F's Gestern auf dem Tisch gab ;)

Aaaaalso zum Frühstück gab es:
500ml Butterkaffee

Mittags:
Reste vom Abendessen von Vorgestern, also Slow-Cooked-Pork mit Blumenkohl/Brokkoli in Sahne Soße mit Käse überbacken.

Abends:
Leberkäse mit Blumenkohl/Brokkoli in Sahne Soße mit Käse überbacken und einer halben Zwiebel pro Person.


Normalerweise würden wir nicht 3x hintereinander dasselbe essen aber Gestern Abend lag mein Hase schon ziemlich angeschlagen auf der Couch und da ich auch noch nicht so 100% wiederhergestellt bin haben wir einfach das genommen was da war...

Ich möchte euch noch kurz auf den aktuellen Post von der Kathrin Koehler hinweisen: LCHF-Treffen in Berlin falls ihr da Interesses drann habt, weil ihr es selber macht, oder langsam Neugierig werdet, und kommen wollt, gebt bitte kurz Bescheid, bei mir hier, oder bei der Kathrin oder im LCHF Forum. Es sind noch Plätze vorhanden aber sie sind nichts desto trotz begrenzt...

So ich geh dann mal gucken wie es meiner Frau so geht...

Ach ja das Ding mit dem Lieblings-Award hab ich nicht vergessen Ines, kommt noch versprochen!

Bis dahin,
Michael

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen