Mittwoch, 25. Februar 2015

Daily Meal #16

Morsche alle zusammen,
wisst ihr was mir ebend erschreckend aufgefallen ist? Wir haben schon lange kein Rezept mehr gepostet :O Unfassbar... das werde ich Heute mal wieder nachholen, versprochen! Und wenn ich meiner Meisterköchin dazu ein neues erst aus dem Kreuz leiern muss... Aber ich glaube sie hat irgendwo noch welche rumfliegen (One Note, Word...) Seit sie ein eigenes Notebook hat, traue ich mich gar nicht mehr nachzufragen ;) oder nachzugucken. Denn dieses "Muss ich aufheben, kann man noch brauchen" funktioniert auch genauso gut digital. :P Wie gesagt, ich frag mal...
Ansonsten gibt es nicht viel neues zu berichten, ich hab mich Gestern das erste Mal endlich wieder aufs Fahrrad getraut aber nur ganz soft, 15 Min bisschen durchs Dorf schauckeln damit der Kreislauf in Gang kommt und danach gleich wieder unter die Dusche, so von wegen Grippe und so.
Grippe wird auch langsam, aber echt sowas hartnäckiges hab ich ja echt selten. Ich kann mich gar nicht drann erinnern, wann ich das letzte Mal 3 Wochen mit dem Mist gekämpft habe. Muss aber auch besser werden, denn übernächste Woche geht es nach Rom! :)

Ansonsten hab ich hier auch noch ein paar Dailys für die unter euch, die das aufmerksam verfolgen. Ich muss allerdings gestehen das unter 20g KH Momentan eher Wunschdenken ist. Keine Ahnung ob es an den Tabletten liegt oder an der Grippe ganz allgemein, aber im Moment ist Appetit und Heißhunger mein ständiger Begleiter. Da es der Kati auch so geht, gehe ich jetzt mal nicht von einem kollektiven Versagen aus, sondern tatsächlich von einer Nebenwirkung oben erwähnter Umstände. Vielleicht hat ja da eine unserer versierteren LCHFler hier auch schon Erfahrung gemacht und kann mal kurz Bescheid geben? Biiiiiiiiiitteeeeeeee...

So also Essen Gestern:

Frühstück:
Eiweissbrot mit Aufschnitt (Fleischsalat, Gutswurst, Käsesalami)

Mittag:
Rest Eiweissbrot und jeder ein Stück Linzer Torte (Selbstgemacht und LC tauglich)


Abendessen:
Ja zum Abendessen hat es uns dann wieder rausgerissen. Ich hatte so abartig großen Appetit auf Burger das wir beim großen gelben M waren und uns einen Burger gekauft haben. Allerdings habe ich vorher noch eine Ladung Oopsies gemacht und dann diese Burgerbrötchen vor dem Verzehr durch Oopsies ausgetauscht. Bestimmt immer noch verwerflich und schändlich aber nicht mehr ganz so krass... Mich würde ja mal interessieren wieviel KH so nen Burgerbrötchen hat. Denn die vom goldenen M oder vom König sind ja deutlich größer als das was du im Laden kaufen kannst, ergo kannst du die Werte nicht nehmen... Muss ich mal recherchieren.

So dann habt mal noch ein schönes Bergfest und denkt drann, nur noch 2x aufstehen...

Bis dahin,
Michael

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen