Montag, 9. Februar 2015

Der perfekte Tag

Hallo ihr da draußen, einen wunderschönen Montag wünsche ich euch,
Die Michi hat uns letztens gefragt, ob wir nicht immer mal so kurz angerissen hier posten könnten, was es bei F.'s so den Tag über zu Essen gibt, da sie immer auf der Suche nach Inspiration ist.
Diesen Wunsch habe ich als Inspiration genommen (Und den aktuellen Hausinternen Hype um Patric Heitzmann ;)) um mir mal wieder ein bisschen was einfallen zu lassen.
Erst einmal kommen wir dem Wunsch natürlich gerne nach, aber Achtung Michi du wirst dich wundern wie unspektakulär die Speisekarte bei uns aussieht. Wir haben die Erfahrung gemacht das einfache, schnelle Sachen meist mehr als nur ausreichend und schmackhaft sind. Am Wochenende wird dann mal etwas ausgiebiger gekocht und gebacken (Meist durch den Hasen) und dann aber auch gleich auf Vorrat, so daß wir dann meist noch in der Woche danach 1-2 x davon essen können.
Ausserdem haben wir es uns angewöhnt innerhalb der Woche (mittlerweile auch immer häufiger am Wochenende) den Tag ganz "ordinär" mit einem Butterkaffee zu starten. Also auch total "langweilig".

Aber wir probieren das gerne mal aus, vielleicht hilft es dem Ein oder Anderen von euch ja bei der Wahl der Speisen. Wir kennen das nur zu gut, dieses "verzweifelte" planen am Anfang der Woche, was man denn so schön und abwechslungsreiches machen kann in den nächsten 7 Tagen. Kann schon echt anstrengend sein. Vor allem an nem Montag Morgen wenn man noch keinen Kaffee drinn hat und sich auf den Verkehr konzentrieren muss, weil wieder alle doof sind ausser man selber :D

Wir werden allerdings immer den Essensplan vom Vortag posten, schlicht damit wir noch die Chance haben nen fetziges Foto zu machen, damit das Ganze nicht zu langweilig aussieht. ABer das sollte ja kein Problem darstellen denke ich.

So gab es Gestern also folgendes:

Frühstück:
2 Oopsies mit unterschiedlichem Belag

Mittag:
Ausgefallen wegen spätem Frühstücken und frühem Kuchen :D

Kaffee u. Kuchen:
Kokoskuchen mit Mangosahnesoße

Abendessen:
Kassler Kamm mit Brokkoli-Blumenkohl Auflauf mit Sahnesoße



Das Ganze ist sicherlich noch ausbaufähig. Also mit Nährwertangaben z.B. stelle ich mir vor. Ist jetzt die Frage wie aufwendig das ist so als daily Task. Ich meditiere da mal ne Runde drüber.

Ausserdem haben wir uns überlegt würden wir gerne 1x wöchentlich einen perfekten Tag hinlegen. Patric Heitzman hat die Idee in seinem aktuellen Programm und wir würden die gerne aufgreifen und für uns modifiziert durchführen und hier darüber posten. Immer an einem festen Tag in der Woche. Die Rahmenbedingungen werden wir dann entsprechend an diesem Tag vorgeben. Also was in unseren Augen ein "perfekter Tag" ist. Was denkt ihr darüber, würde euch das interessieren?

In diesem Sinne, habt einen schönen Start in die Woche,
Michael

Kommentare :

  1. Huhu Liebes Michael, Dankeschön für deinen Kommentar auf meinem Blog, habe mich sehr darüber gefreut :)
    Dein Design gefällt mir auch gut, vorallem die Farben.
    Das mit dem ''perfekten Tag'' klingt echt gut und es würde mich aufjedenfall interessieren, wie euer perfekter Tag aussieht :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen