Mittwoch, 4. März 2015

Daily Meal #23

Schönen guten usw... 

was soll ich erzählen? Gestern war ein guter Tag, gestern war ein ruhiger Tag. Kein großen Ausnahmen und/oder Sonderlocken. Wir sind entspannt nach Hause gefahren und haben ein wenig in dem neuen Low Carb High Fat Buch gewälzt. Der erste Eindruck ist sehr gut, aber ich möchte nicht vorgreifen sondern eher die Chance nutzen das Buch von vorne bis hinten durchzulesen und mich dann hier mal an einer Buchbesprechung versuchen. ;) Nur soviel... Wir haben dann Gestern spontan die Lasagne aus eben diesem Buch gemacht und die war einfach mal nur der Wahnsinn... Ich spiele auch mit dem Gedanken die Fr. Faerber mal anzuschreiben und zu fragen ob ich in meinem kleinen niedlichen Blog vereinzelte Rezepte von ihr posten darf (sofern wir sie nachgekocht haben). Ich gehe eigentlich davon aus das sie nein sagen wird, denn sie will das Buch ja auch verkaufen und die Rezepte sind vermutlich DAS Kaufkriterium, aber mal gucken... Manchmal erlebt man ja auch noch nette Überraschungen. Bis dahin müsst ihr euch leider mit den Fotos von uns zufrieden geben und ggf. das Buch kaufen ;) (Was zu diesem Zeitpunkt noch keine offizielle Kaufempfehlung sein soll!)


Ok kommen wir zum Essensplan vom gestrigen Tag: 


Zum Frühstück gab es wie fast immer den leckeren Butterkaffee (500ml)

Mittags hatte ich noch mal Schweinebraten mit Brokkoli Auflauf und leckerer Sahnesoße (Das war ein 4 Kilo Braten ;))

Tja und Abends wie gesagt waren eigentlich Oopsies geplant aber wie heisst es so schön? Es kommt immer anders als man isst ;) (Oder so ähnlich) Von daher hatten wir eine mega leckere LCHF Lasagne. So langsam verstehe ich den Begriff Pornfood :)

Achja auch wenn wir eigentlich beschlossen hatten nicht gewollt vor dem Urlaub noch irgendwie was zu reissen von wegen Ketose oder ähnliches, ist der blöde Geschmack wieder da. Also scheint sich mittlerweile unsere Ernährung dahingehend eingependelt zu haben das wir da von ganz alleine rein rutschen. Natürlich vorausgesetzt wir sind nicht krank oder verreist ;) Man ich kann euch sagen, auch wenn ich mich riesig auf den Urlaub freue, ich freue mich quasi genauso sehr auf die Zeit danach. Dann gibt es keine Events mehr oder Ausreisser warum man irgendwie nicht LCHF oder Sport machen kann... Komisches Gefühl: Ich bin meiner eigenen Ausreisser überdrüssig... Kennt ihr das? Hattet ihr das auch schon mal?

So in diesem Sinne macht euch einen schönen...

Michael

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen