Montag, 23. März 2015

Daily Meal #35

Hallöchen alle miteinander,

da bin ich (schon wieder) und muss euch echt sagen, mit Fotozeugs geht ja echt mal richtig viel Zeit ins Land :)
Und seit ihr gut in die Woche gekommen? Wir sind ganz entspannt rein gekommen, naja wie immer halt für nen Montag. Ich hätte allerdings auch nichts dagegen wenn schon wieder Freitag wäre. Wobei dann würde mir ja das schöne LCHF-Berlin Treffen Heute Abend und Morgen Abend der Blogger-Stammtisch entgehen, ok also von daher... Montag ist auch ok zur Zeit, fragt mich mal nächste Woche nochmal ;)
Ja Gestern war dann nicht mehr so viel Action, ich hab ja den letzten Post so gefühlt kurz vor Schnarch geschrieben und danach ist dann nicht mehr wirklich viel passiert.

Essenstechnisch gab es Gestern folgende Hochgenüsse: Zum Frühstück gab es schon wieder nix! Wir waren "nur mal schnell" auf dem Trödelmarkt. Ehe wir uns versehen, war es dann auch schon 14:00 Uhr bevor wir zuhause waren, ergo: Frühes Mittag. Allerdings hatte ich in meinem morgendlichen Kaffee einen ordentlichen Schwupps Sahne (So nen Jamie Oliver Schwupps ;)) sonst hätte ich da auf dem Trödel vermutlich irgendwann fremde Passanten angeknabbert.
Gut also das frühe Mittag bestand aus frischen Oopsies mit Rührei, Käse, Soulfood Marmelade und selbstgemachter Nougatcreme (Soll euch Kati mal demnächst erzählen wie sie die gezaubert hat).
Vom gestrigen Mittagessen sind auch die heutigen Versuche schicke Essensfotos zu generieren... 

Na kennt ihr sie noch? Ich finde das Bild ist deutlich besser als das in der Rezepte Ecke

Ich hoffe euch gefallen die Bilder, ich mag sie jedenfalls... Wobei da natürlich noch viiiiiiiiiiiiiiel zu lernen ist...

Kati hatte Gestern einen totalen Energieschub (Ich würde ja schon fast Hyperaktiv dazu sagen aber psssssst...). Der gipfelte dann darin, dass sie irgendwann in der Küche verschwunden ist und da, ich glaube für die nächsten drei Tage vorgekocht hat. "Musste alles weg" war die logische Erklärung... :) Naja ich hab währenddessen den Grill bearbeitet und so gab es dann zum Abendessen, Burgerpatties mit Champignons in Sahnesoße... Das nenn ich mal ne Kreation... Aber war echt richtig lecker kann ich euch versichern und so sind wir dann irgendwann mal wieder viel zu spät glücklich und zufrieden im Bett verschwunden.

So ihr Lieben, das war es in aller Kürze, Heute Abend wie gesagt LCHF Treffen in Berlin. Wer hinkommen will tickert mich am besten via Facebook Messenger an. Ansonsten berichte ich Morgen in aller Ausführlichkeit.

In diesem Sinne,
Michael

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen