Samstag, 7. März 2015

Daily Special #1

Hallo ihr,
entschuldigt bitte, dass ich  mich erst jetzt so spät Abends melde. Ihr könnt euch sicher vorstellen, dass wir heute mal so richtig tief geflogen sind :) Koffer packen, einkaufen gehen (Der Junior braucht ja was im Kühlschrank). Dann kam auch noch der Herr von der Fensterfirma und im Anschluss sind wir dann zum Flughafen gefahren um unser Gepäck aufzugeben. Das Problem war, dass die freundliche Dame vom Telefonservice des Flughafen Schönefelds nicht richtig darüber informiert war, ob denn Easyjet diesen Service anbietet oder nicht. Der schlaue Micha wollte ja nicht umsonst hinfahren also flugs am Flughafen angerufen und nachgehakt.
Zappzarapp, "Ja natürlich können sie das Gepäck aufgeben, 24 Stunden am Tag am Gate B Schalter 19... Schönen Tag noch" Tja und als wir dann vor dem Schalter 19 standen fragte der zugegebener maßen nicht wirklich erfreute (demnach auch nicht sehr freundliche) Mitarbeiter der oben genannten Fluggesellschaft wo wir denn hin wollten. Als wir ihm dann freudig berichteten das wir ja Morgen früh nach Rom wollen, kam nur die freundschafltiche Erwiderung "Na dann müssen se Morgen mit ihrem Gepäck wiederkommen"... Hach ja Servicewüste Deutschland. Easyjet bietet diesen Service gar nicht an und die Dame vom Flughafen wusste das anscheinend nicht. Naja 1,5 Stunden und 10 Euro in Wind gesetzt aber immerhin haben wir schon mal Flughafenluft geschnuppert. :D

Naja demnach haben wir es leider auch nicht geschafft uns ums Essen oder schnieke Fotos zu kümmern. In dem ganzen Kuddel Muddel haben wir uns auch jetzt dazu entschieden euch die 7 Tage nicht mehr mit unserem Essensplan zu beglücken ;) Die evtl. stattfindende kleinen Sünden behalten wir für uns ;) Aber wir haben uns gedacht (So es denn mittlerweile WLAN im Hotel gibt, das gab es letztes Mal nämlich noch nicht, soll aber laut Internetseite jetzt verfügbar sein) das wir euch in der Zeit mit einem Daily Special versorgen. So eine Art kleines Reisetagebuch mit bunten Bildern. Ok? Deal?

Mit dem Essen und LCHF und vor allem dann auch viel Sport und allem was so dazu gehört geht es dann am nächsten Freitag wieder los. Wir möchten nämlich auch in jedem Fall wieder zurück zu den Basics von LCHF nach unserem Urlaub. Irgendwie das zuletzt gelesene von Annika und Kathrin und natürlich auch der ausbleibende Abnehmerfolg (Machen wir uns nix vor in dem Punkt läuft es bei uns gerade nicht so doll) haben in uns den Wunsch geweckt das wieder strenger zu sein. Nach dem Urlaub!

Morgen um 10:00 Uhr ist Takeoff und wir freuen uns sehr auf Rom, und darauf mit euch ein paar schöne Momente dort zu teilen... Von daher müssen wir jetzt ins Bettchen der Tag morgen wird ein langer...

Ach aber kurz noch... Schaut mal hier wir haben bei dem herrlichen Wetter nämlich Heute schon mal die Gartensaison eröffnet.


So und nun bis Morgen dann...

Bis dahin,
Michael

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen